Lehrgang Qualifizierte Spielplatzfachperson

Mit Abschluss in die Fachrichtungen Spielplatzinspektion und Spielplatzbau

Zurück zur Liste

Unternehmen
Swiss Safety Center
Nummer
23.43.00
Dauer
10 Tag(e)
Datum
29.03. - 25.05.2023
Preis exkl. MWST (CHF)
6'000.-
Voraussetzungen
Mehrjährige Berufserfahrung oder bereits absolvierte Fachkurse im Bereich der Spielplatzanlagensicherheit.
Themen
  • Rechtliche Grundlagen, Verantwortlichkeit und Haftung
  • Gefährdungen auf Spielplätzen
  • Risikobewertung und Sicherheit auf Spielplätzen
  • Inhalte der SN EN 1176, Teil1: Allgemeine sicherheitstechnische Anforderungen, Teil 2: Schaukeln, Teil 3: Rutsche, Teil 4: Seilbahnen, Teil 5: Karussell, Teil 6: Wippen, Teil 7: Wartung und Inspektionen, Teil 10: Umschlossene Spielgeräte, Teil 11: Raumnetze
  • Stossdämpfende Spielplatzböden SN EN 1177
  • Sicherheitstechnische und bauliche Anforderungen an Wasserflächen, Zugänge, Zäune, Einfriedungen, Sandanlagen, Sonnenschutz und Röhren etc.
  • Baumaterialien und Fundamente von Spielplatzgeräten
  • Umgang und Beurteilungen zu Spielplatznahen Themen wie Boulderanlagen, Pumptrack, Street Workout, etc.
 
 
Samuel Hochstrasser, der Kursleiter, präsentiert die Inhalte:
Kursziele
Die Teilnehmenden:
  • kennen die gesetzlichen Grundlagen, Verantwortlichkeiten und Haftung im Zusammenhang mit Spielplatzanlagen.
  • verstehen die Norm SN EN 1176 über die Spielplatzgeräten und stossdämpfenden Spielplatzböden und können diese in der Praxis anwenden.
  • wissen wie die Risiken auf Spielplatzanlagen und deren Umgebung einzuschätzen sind.
  • verstehen die Anforderungen an stossdämpfende Spielplatzböden und wissen um deren fachgerechten Einbau und Unterhalt.
  • erreichen durch die bestandene theoretische und praktische Prüfung den Abschluss «Qualifizierte Spielplatzfachkraft»
Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Fachpersonen welche mit der Planung, dem Bau, der Herstellung, dem Verkauf, der Inspektion und dem Unterhalt von Spielplatzanlagen und -Geräten zu tun haben und sich weiterbilden möchten.
 
Nutzen
  • Sie kennen die gesetzlichen Grundlagen, Verantwortlichkeiten und Haftungen.
  • Sie verstehen die Norm SN EN 1176 über die Spielplatzgeräten und stossdämpfenden Spielplatzböden und können diese in der Praxis anwenden.
  • Sie wissen, wie Sie die Risiken auf Spielplatzanlagen und deren Umgebung bewerten.
  • Sie verstehen die Anforderungen an stossdämpfende Spielplatzböden und wissen Bescheid über deren fachgerechten Einbau und Unterhalt.
  • Sie eignen sich die Fach- und Methodenkompetenz im Bereich Spielplatzinspektion an.
  • Sie können Erstinspektionen Jahresinspektionen von individuellen und komplexen Spielplatzgeräten durchführen.
  • Sie haben sich das Fachwissen angeeignet Spielplatzanlagen mit individuellen und komplexen Geräten zu planen und zu bauen.
 
 
 
 
 
 
Abschluss
Zertifikat / Bescheinigung (Qualifizierte Spielplatzfachperson SSC)
 
Hinweis:
 
Dieser Lehrgang wird mitgetragen von der Vereinigung SVSS, Schweizerische Vereinigung für die Sicherheit von Spielanlagen.
Referenten
Die Externen- und die Haupt-Referenten haben langjährige und fundierte Kenntnisse in Ihren Fachgebieten (Recht, Bau, Inspektion etc.).
 
Hauptreferenten:
- Samuel Hochstrasser
- Andreas Hochstrasser
- punktuell externe Referenten
Weitere Informationen
Kursdauer:
Der Kurs dauert 10 Tage (exkl. Prüfungstag).
 
Im Preis inbegriffen sind:
Pausen-/Mittagsverpflegung, Externe Praxisschulungen. Die digitale Kursunterlagen sind kostenlos.
 
Lernplattform OpenOlat:
Wir arbeiten mit der Lernplattform OpenOlat. Wir bitten Sie, uns bei Ihrer Anmeldung Ihre persönliche Mailadresse mitzuteilen. Den Link zur Anmeldung erhalten Sie ca. zwei Wochen vor Kursbeginn.
 
Laptop:
Bitte nehmen Sie Ihren Laptop mit oder geben Sie uns Bescheid falls Sie keinen haben. Gerne stellen wir auf Anfrage ein iPad zur Verfügung (begrenzte Anzahl).
 
Kursunterlagen:
Die Unterlagen in gedruckter Form (CHF 300.-) erhalten Sie am ersten Kurstag.
 
Voraussetzungen:
- Abgeschlossener Grundkurs zur «Qualifizierte Spielplatzfachkraft»
- 3 Jahre Praxiserfahrung in der Planung, im Bau oder Unterhalt von Kinderspielplätzen
 
Kurstage
 
29.03.2023 Tag 1
30.03.2023 Tag 2
12.04.2023 Tag 3 (Kant. Gartenbauschule Oeschberg, Bern Zürich-Strasse 14, 3425 Koppigen)
13.04.2023 Tag 4 (Kant. Gartenbauschule Oeschberg, Bern Zürich-Strasse 14, 3425 Koppigen)
26.04.2023 Tag 5
27.04.2023 Tag 6
10.05.2023 Tag 7
11.05.2023 Tag 8
24.05.2023 Tag 9
25.05.2023 Tag 10
 
Prüfungstag:
 
07.06.2023
 
Es benötigt eine separate Anmeldung für die Prüfung.
Die Prüfungsgebühr von CHF 450.– (exkl. MwSt.) ist nicht Teil der Kurskosten.Hier können Sie sich zur Prüfung anmelden.
Kursleitung
Hochstrasser Samuel
Beginn
29.03.2023
Termine
  • Mi, 29.03.2023
  • Do, 30.03.2023
  • Mi, 12.04.2023
  • Do, 13.04.2023
  • Mi, 26.04.2023
  • Do, 27.04.2023
  • Mi, 10.05.2023
  • Do, 11.05.2023
  • Mi, 24.05.2023
  • Do, 25.05.2023
Ort
Swiss Safety Center Akademie
Richtistrasse 17
8304 Wallisellen
Verfügbarkeit
Verfügbar

Zurück zur Liste


Impressum