QSM Modul 2: Prozessoptimierung, Werkzeuge und Methoden

Zurück zur Liste

Bereich
Swiss Safety Center
Nummer
20.82.02d
Name
QSM Modul 2: Prozessoptimierung, Werkzeuge und Methoden
Dauer
2 Tag(e)
Datum
27.08. - 28.08.2020
Preis exkl. MWST (CHF)
1'800.-
Ort
Swiss Safety Center Akademie
Richtistrasse 17
8304 Wallisellen
Themen
  • Übersicht und Möglichkeiten der Prozessoptimierung
  • Prozess-Re-Engineering
  • Lösungsfindung
  • KAIZEN-Methoden
  • FMEA, SPC
  • Statistik
Kursziele
  • Sie erhalten eine Vielzahl von Instrumenten und wissen, wie sie diese gezielt einsetzen können, um rasch Erfolge zu erzielen.
  • Sie lernen Optimierungsmöglichkeiten zu erkennen und Prioritäten zu setzen.
  • Sie kennen nicht nur Methoden, Sie können diese auch rasch und wirksam einsetzen.
Zielgruppe
Sie haben vor, ein Qualitäts- und Managementsystem aufzubauen oder betreuen ein solches und wirken bei der Qualitätsverbesserungen mit.
Nutzen
Wenn ein System vorhanden ist, so heisst das noch lange nicht, dass die
Prozesse optimiert sind. Es existieren bewährte Methoden, die Sie sich nutzbar machen können. Weiterentwicklung und Optimierung sichern die Zukunft und den Erfolg
von Unternehmen.
Anerkennung
 
Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen VKF
0 Tage
Schweizerische Gesellschaft für Arbeitssicherheit
4 FBE
Swiss Safety Center AG
Fachpersonen im Brandschutz
(gemäss ISO 17024)
0 Tage
 
Abschluss
Teilnahmebestätigung
Weitere Informationen
  • Wir arbeiten mit der Lernplattform OpenOlat. Wir bitten Sie, uns bei Ihrer Anmeldung Ihre private Mailadresse mitzuteilen. Den Link zur Anmeldung erhalten Sie ca. zwei Wochen vor Kursbeginn. Bitte nehmen Sie Ihren Laptop mit oder geben Sie uns Bescheid falls Sie keinen haben. Gerne stellen wir auf Anfrage ein iPad zur Verfügung (begrenzte Anzahl).
  • Die Kursunterlagen in gedruckter Form können Sie bei uns für CHF 180.- (exkl. MwSt.) bestellen. Bitte teilen Sie uns Ihre Bestellung mindestens zwei Wochen vor Kursbeginn mit.
Referenten
Die Referenten haben langjährige Erfahrung in Unternehmensführung und mit Managementsystemen.
Kursleitung
Bieler Heinrich A.
Beginn
27.08.2020
Termine
  • Do, 27.08.2020
  • Fr, 28.08.2020
Verfügbarkeit
Verfügbar

Zurück zur Liste