Gefahrgutumschliessungen für Mitarbeitende in Unterhaltsbetrieben

Zurück zur Liste

Unternehmen
Swiss Safety Center
Nummer
23.32.30
Dauer
0.5 Tag(e)
Datum
30.11.2023
Preis exkl. MWST (CHF)
345.-
Themen
  • Gesetzliche Grundlagen und technische Richtlinien / Normen
  • Kennzeichnungen der Gefahrgutumschliessungen
  • Vorbereitung zur Prüfung und / oder Unterhaltsarbeiten
  • Ablauf von Prüfungen
Kursziele
  • Sie kennen die gesetzlichen Grundlagen und wissen wo sie nachzuschlagen sind.
  • Sie kennen die Unterschiede der behandelten Gefahrgutumschliessungen zu einander.
  • Sie kennen die notwendigen Schritte zur korrekten Vorbereitung der jeweiligen Gefahrgutumschliessung für die Prüfung.
  • Sie wissen um den groben Ablauf und die wichtigsten Punkte einer Prüfung.
Inhalt
Praxisorientierte Aus- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeitenden in den technischen Gefahrgutbereichen, der Unterhaltspraxis sowie den relevanten Regelwerken und Richtlinien (z.B. ADR, RID, GGUV, RL zur Umsetzung der GGUV) - klar, offen und verständlich. Möglichkeit der Klärung von aktuellen Fragen hinsichtlich Durchführung von Unterhaltsarbeiten, Diskussion von technischen Problemstellungen und Austausch mit anderen Fachbetrieben.
Zielgruppe
Mitarbeiter von Unternehmungen, die Unterhaltsarbeiten an Gefahrgutumschliessungen wie z.B. Baustellentanks, IBCs, Tankfahrzeuge, Tankcontainer, Kesselwagen und Gastanks für die Beförderung gefährlicher Güter durchführen.
Nutzen
  • Der Kurs gilt als Schulungsnachweis für die nach GGUV geforderten «Weiterbildungsmassnahme für anerkannte Unterhaltsbetriebe» sowie gemäss 1.3 RID/ADR und Richtlinie zur Umsetzung der GGUV.
  • Auffrischung oder Neuerwerb der für einen Unterhaltsbetrieb geforderten Kenntnisse
  • Möglichkeit der Klärung Ihrer aktuellen praxisbezogenen Fragen
  • Diskussion und Austausch zu Problemstellungen in Ihrem Fachgebiet
Abschluss
Teilnahmebestätigung
Referenten
Die Referenten der Swiss Safety Center AG haben langjährige Erfahrung in ihrem Spezialgebiet.
Weitere Informationen
  • Wir arbeiten mit der Lernplattform OpenOlat. Wir bitten Sie, uns bei Ihrer Anmeldung Ihre private Mailadresse mitzuteilen. Den Link zur Anmeldung erhalten Sie ca. zwei Wochen vor Kursbeginn. Bitte nehmen Sie Ihren Laptop mit oder geben Sie uns Bescheid falls Sie keinen haben. Gerne stellen wir auf Anfrage ein iPad zur Verfügung (begrenzte Anzahl).
  • Inhouse Schulungen sind möglich und können individuell angeboten werden.
Kursleitung
von Gunten Cécile
Beginn
30.11.2023
Termine
  • Do, 30.11.2023
Ort
Swiss Safety Center Akademie
Richtistrasse 17
8304 Wallisellen
Verfügbarkeit
Verfügbar

Zurück zur Liste


Impressum